Jokertage

Schülerinnen und Schüler können dem Unterricht während zweier Tage pro Schuljahr ohne Vorliegen von Dispensationsgründen fernbleiben (=Jokertage). Jeder bezogene Jokertag gilt als ganzer Tag, auch wenn an jenem Tag der Unterricht nur während eines Halbtags stattfindet.

Nicht beanspruchte Jokertage können nicht auf das folgende Schuljahr  übertragen werden.

Die Eltern müssen untenstehendes Formular ausfüllen und der Klassenlehrperson abgeben, wenn sie von den Jokertagen gebrauch machen möchten.

Jokertage-Formular (PDF)

Merkblatt zu den Jokertagen (PDF)